Browse all templates

Aufbau von Beziehungen

Wie Audrey ein Bild aus Suits und eine längere E-Mail nutzte, um mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Übersetzt von 🇫

3316
Email sent
100%
Reply rate
Gottlob Gabel
1
Step one email
Betreff: {{Unternehmensname}} x Wereso Marseille Chatelet, wir bereiten uns trotz aller Widrigkeiten und mit einem Lächeln auf die Zukunft vor 👍

Hallo {{firstName}},

Ich war auf Ihrem Linkedin-Profil {{firstName}} und ich möchte Ihnen zu Ihrem unternehmerischen Abenteuer gratulieren.

Als Manager eines Co-Working-Space in Anbetracht dessen, was mit privaten Büros, ziele ich darauf ab, Unternehmen zu identifizieren, die unsere Dienste nach der Enge / Wirtschaftskrise benötigen würde.

Alles ist im Wandel! Wir sehen es bei unseren Kunden, wie sieht es mit Ihren Räumlichkeiten aus?

Bis heute ist nichts, was ich annehme, bereits für jemanden entschieden. Wenn es einen Bedarf gibt, egal zu welcher Zeit, werde ich für Sie da sein:

Wir werden Privatbüros, Coworking Spaces und Konferenzräume mit allen dazugehörigen Dienstleistungen anbieten, darunter auch Angebote, die es in Marseille noch nie gab! Ziel ist es, dass jeder so schnell wie möglich wieder anfangen kann.

Um den Neustart vorzubereiten, kann ich Sie in zwei Wochen nach Ihrem Immobilienbedarf fragen?

Ich werde Ihnen Kaffee anbieten (denn ich fange an, ihn zu vermissen, vor allem den Tee auf meiner Seite):

In Erwartung und mit meiner aufrichtigen Sorge in dieser sehr unterschiedlichen Zeit.

{{Signatur}}

Use this template for free